Mitgliedsbeiträge

Breitensport und sonstige Mitglieder
Jugendliche bis 14 Jahren 10 €
Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren 13 €
Auszubildende und Studenten 13 €
Erwachsene ab 18 Jahre 15 €
Ballett 25 €
Turniertanzen
Jugendliche bis 14 Jahren 12 €
Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren 17 €
Auszubildende und Studenten 17 €
Erwachsene über 18 Jahre 21 €
   
Mitglieder des Fördervereines
für festgelegte Breitensportangebote (Fitnessgymnastik für Senioren) 10 €
Passive
passive Mitglieder 8 €

Anmelden

Um Vereinsmitglied zu werden, müssen Sie ein Anmeldeformular ausfüllen, welches Sie bei den Trainern erhalten.
 

Kündigungen

Der Austritt kann nur zum 30.06 oder 31.12 des Kalenderjahres erfolgen und muss spätestens bis zum 15.05 (Kündigung zum 30.06) bzw. 15.11 (Kündigung zum 31.12) schriftlich erklärt werden.
 

Arbeitsstunden

Jedes nicht passive Mitglied zwischen 14 und 60 Jahren hat 12 Arbeitsstunden pro Kalenderjahr zu leisten. Für jede nicht erbrachte Stunde ist ein Kostenbeitrag von 10 € fällig. Neumitglieder müssen pro Monatszugehörigkeit je eine Arbeitsstunde ableisten. Bei Eintritt zum 1.11. sind keine Arbeitsstunden zu leisten. Bei Eintritt ist eine einmalige Bearbeitungsgebühr von 10 € zu entrichten.

Kurzmitgliedschaften

Für eine einmalige Gebühr von 80 € kann eine Kurzmitgliedschaft abgeschlossen werden. Die Dauer dieser Kurzmitgliedschaft beträgt 12 Wochen. Während dieses Zeitraums können alle Tanzangebote (mit Ausnahme von Tanzangeboten im Turniersport sowie von Kursen und Workshops) wahrgenommen werden.
Es fallen keine sonstigen Verpflichtungen (wie beispielsweise Arbeitsstunden) an. Eine Bearbeitungsgebühr von 10 €, die bei einem regulären Eintritt erhoben wird, entfällt ebenfalls.
 

Kostenfreies Probetraining

Für Interessierte, die bei uns noch nicht Mitglied sind, bieten wir zum Kennenlernen unseres Tanzangebotes (mit Ausnahme von Kursen und Workshops), bis zu 4 Wochen kostenfreies Probetraing an.
Bitte beachten Sie: Die bis zu 4 Wochen kostenfreies Probetraining stehen nur zeitlich am Stück zur Verfügung (keine zeitliche Aufsplittung möglich) und können von jeder Person nur einmalig in Anspruch genommen werden.