Formationswochenende: Toller Saisonstart und gute Fortsetzung

Am Samstag, den 26.01., waren gleichzeitig beide Teams der Standardformation am Start.

In Rüsselsheim feierte das B-Team seinen Saisonauftakt in der Regionalliga Süd/West. Obwohl die Hälfte des Teams zum ersten Mal Turnierluft schnupperte und das Team mit nur sieben Paaren antreten musste, verpassten sie nur knapp das große Finale. Im zweiten Durchgang war die Nervosität schon gemildert und sie setzen sich erfolgreich gegen die anderen beiden Teams im kleinen Finale durch. Somit konnten sie sich einen guten 6. Platz unter acht Mannschaften sichern; mit Aussicht nach oben.

In Bernau trat das A-Team währenddessen in der 1. Bundesliga an. Sie ertanzten sich ein weiteres Mal den 7. Platz unter ebenfalls acht Mannschaften. Nichtsdestotrotz war eine deutliche Steigerung der Teamleistung erkennbar, womit die Hoffnung auf einen höheren Tabellenplatz realistisch bleibt. In zwei Wochen geht die Saison in Göttingen weiter, wo sie erneut den Angriff wieder aufnehmen wollen.