Aktuelles vom Blau-Gold Casino Darmstadt

Nochmal ein 3. Platz in Enzklösterle

Am Sonntag, den 06.08.2017 sind Wolfgang und Renate Eisenhart nochmal in Enzklösterle bei den Senioren III B angetreten und haben auch dieses Mal den 3. Platz ertanzt. Das Starterfeld war mit insgesamt 21 Paare unerwartet groß.

Weiterlesen ...

Neuer Line Dance Kurs ab 16.08.2017

Das TSZ Blau-Gold Casino Darmstadt lädt ein am Mittwoch, den 16. August 2017  für Senioren ab 60 Jahre von 12:10-13:10 Uhr zur kostenfreien Line Dance Schnupperstunde mit Trainerin Helga Kreis-

Tel. 0170 4102427.

Line Dance wird in Reihen neben- und hintereinander getanzt. Er eignet sich hervorragend für Körper, Geist und Seele. Ein Partner ist hierzu nicht erforderlich.

Weiterlesen ...

Sieg in Graz

Am Samstag, den 29. Juli, gewannen Michael und Beate Lindner das Turnier der WDSF Open Senioren III Standard mit fast allen Bestnoten in Graz, Österreich.

Weiterlesen ...

3. Platz in Enzklösterle

Am Sonntag, den 30.07., haben sich Wolfgang und Renate Eisenhart in der Senioren III B-Klasse in Enzklösterle den 3. Platz ertanzt. Insgesamt waren 18 Paare am Start. Damit haben sie eine weitere Platzierung für den Aufstieg geholt.

Weiterlesen ...

Zwei Siege, ein Aufstieg und viele weitere Erfolge aus Wuppertal

Am Wochenende vom Freitag, den 21.07., bis Sonntag, den 23.07., fand die danceComp in Wuppertal statt.

Aus Darmstadt sind 14 Paare angereist. Diese konnten 7 Finalteilnahmen verbuchen, darunter zwei Siege und ein Aufstieg. Besonders zu erwähnen sind...

...Jean-Michel Zapf und Sophia Bremm, die in der HGR D Standard Freitag und Samstag den 5. Platz bzw. 4.Platz erreichten (von 29 bzw. 30 Paaren) und damit die letzten Punkte sammelten. Wir…

Weiterlesen ...

Vier Abibälle zu Gast im TSZ des Blau-Gold Casino Darmstadt e.V.

In den letzten beiden Wochen war das Blau-Gold Casino Gastgeber für viel große Abibälle von Schulen aus Darmstadt. Über 1500 Teilnehmer waren zu bewirten und mehrere hundert Meter Tische dekoriert werden. Teilweise musste die Halle noch Nachts für die Vorbereitung des darauffolgenden Balls am nächsten Tag wieder hergerichtet werden. Für die die neue Organisationswartin Frau Dagmar Becker war dies die „Feuertaufe“, sie hatte die Aufgabe erst 3 Tage von dem ersten Ball übernommen. Dank…

Weiterlesen ...

Erfolgreiches Trophy-Wochenende

Am Wochenende des 1./2. Juli wurde die zweite TBY-Trophy der Hauptgruppen vom Club Casino Cannstatt ausgetragen.

Am Samstag überzeugten Jean-Michel Zapf und Sophia Bremm in der HGR D Standard. Mit allen gewonnenen Tänzen holten sie sich den Turniersieg. Insgesamt waren 8 Paare am Start.
Am Sonntag erreichten sie von 10 Paaren in der HGR D Standard den 2. Platz und feierten ein sehr erfolgreiches Wochenende.

In der HGR II B Standard tanzten sich Michael Schumann und Wendi…

Weiterlesen ...

Fehler im Rundschreiben "Information über Beschlüsse der Mitgliederversammlung vom 12.06.2017"

Liebe Mitglieder,

in dem Ihnen in der letzten Woche zugesandten Rundschreiben über den neuen Vorstand hat sich leider der Fehlerteufel eingeschlichen: Nachfolgend die Korrekturen:

- Pressewart ist Bastian Scholz, nicht Sebastian, telefonisch zu erreichen ist er unter 0173/3062833 und die E-Mail-Adresse lautet pressewart@blau-gold-darmstadt.de

- Als Kassenprüfer wurde Herr…

Weiterlesen ...

Rock´n´Roll und Boogie Woogie auf dem Heinerfest

Wie jedes Jahr durften sich die Rock´n´Roll und Boogie Woogie Abteilungen auf dem Heinerfest präsentieren. Auf der Allerweltsbühne am Friedensplatz beim Weindorf begeisterten die Tänzer und Akrobaten des TSZ Blau- Gold Casino Darmstadt e.V. große und kleine Zuschauer. Vor proppenvollen Tischen brachten die Rock´n´Roller und Boogie Woogies gute Laune und leistungsstarkes Tanzen. Angefangen mit den Minis, tanzte sich die Abteilung bis hoch in die A- Klasse. Ganz besondere Freude bereitete es…

Weiterlesen ...

Darmstädter Springmäuse präsentieren das Tanzsportzentrum bei der Fraport AG

Am 01.07.2017 veranstaltete die Fraport AG des Frankfurter Flughafens ein großes Fest für die eigenen Mitarbeiter mit dem Titel „Airborne 2017“. Mit ca. 15.000 Besuchern des Festes - eine wahre Großveranstaltung !!! Neben verschiedenen Attraktionen, wie Hüpfburgen und Gewinnspielen, gab es viele verschiedene Stände, an denen es einiges zu entdecken gab. Überall konnte gespielt, gerätselt und gepuzzelt werden. Vor allem der Stand der Naturschützer begeisterte vor allem Kinder. An echte…

Weiterlesen ...