Aktuelles vom Blau-Gold Casino Darmstadt

Weltmeistertrainer zu Gast in Darmstadt

Am Wochenende vom 26.05-28.05 war Rüdiger Knaack, der Trainer der Standardformation des Braunschweiger TSC, für 10 Stunden bei unserer Formation zu Gast. Mit exzellentem Technikinput, Musikverständnis und vielen neuen Ideen und Verbesserungen für die Choreographie sind die Tänzer und Tänzerinnen beflügelt worden, sich immer weiter zu verbessern. Nachdem sie letztes Jahr nur ganz knapp den Aufstieg zur 1. Bundesliga verpasst haben, kann es in der kommenden Saison nach diesem Input nur besser…

Weiterlesen ...

Alle Einsen bei 30°C

Am Sonntag, den 28.05, konnten Hannes und Christina Richert trotz den drückenden Temperaturen auf dem Sommerturnier des TC Blau-Orange Wiesbaden e.V. eindeutig überzeugen. In der Sen II B Klasse gewannen sie das Turnier mit allen Bestnoten. Insgesamt waren 14 Paaren am Start.

Weiterlesen ...

2 Turniersiege und 1 Aufstieg beim weltgrößten Amateurturnier

Am Wochenende vom 19.-21. Mai fand in der Frankfurter Eissporthalle alljährlich das weltgrößte Amateurturnier "Hessen tanzt" statt. Auf 8 Flächen gleichzeitig konnten sich die Paare in allen Startklassen unter Beweis stellen. Auch 23 Darmstädter Paare waren am Start.

In der Hauptgruppe II A Standard konnten Kristof Zsolt und Mia Mäder sich gegenüber den restlichen 27 Paaren durchsetzen und gewannen das Turnier mit der Bestplatzierung in allen fünf…

Weiterlesen ...

Heimturnier mit vielen Erfolgen, Neustarts und 2 Aufstiegen

Am Wochenende des 06./07.05 fand der 2. Südhessenpokal in unseren Räumlichkeiten statt. Mit mehr als 440 Startmeldungen, über 90 mehr als im Jahr zuvor, konnten wir, nach den beiden Veranstaltungen "hessen tanzt" und dem "16+-Pokal" des Landesverbandes, die grösste Vereinsveranstaltung in Hessen feiern. Mit vielen tatkräftigen Helfern wurde die Veranstaltung zu einem großen Erfolg und wir freuen uns…
Weiterlesen ...

Pokale aus Frankfurt

Am 29.04. fand in Frankfurt Bonames das Pokalturnier des TSC Schwarz-Weiß-Blau Frankfurt statt.

In der HGR II B Std ertanzten sich Luisa-Marie Pfeifer und Timo Bäroth einen Pokal mit dem 2. Platz von 6 Paaren.

In der Sen III B Std verpassten Wolfgang und Renate Eisenhart nur ganz knapp das Treppchen mit einem 4. Platz von 17 gestarteten Paaren. Im gleichen Turnier erreichten Thomas Bachmann und…

Weiterlesen ...

Ligaabschluss in Altenburg

Am Samstag, den 23.04. ging auch für das B-Team der Standardformation Darmstadt die Saison in der Regionalliga Süd zu Ende. Im letzten Turnier in Altenburg ertanzten sie sich erneut den 4. Platz und schlossen somit auch die Liga als Tabellen-Vierter ab. Für die meisten im Team war es die allererste Turniererfahrung, die sie mit neuem Elan auch mit in die nächste Saison nehmen. Großer Dank gebührt Janine Schlaak, die das Team durch das letzte Jahr begleitet hat.

Weiterlesen ...

Ergebnisse vom Blauen Band in Berlin

Über die Osterfeiertage sind gleich 14 unserer Paare nach Berlin gefahren um bei Blauen Band der Spree Punkte und Erfolge mit nach Hause zu bringen.
 

Erfolge aus dem Standard-Sektor:

Jean-Michel Zapf und Sophia Bremm:
- Freitag, HGR D Std -- Platz 57-59 von 64 Paaren,
- Samstag, HGR D Std -- Platz 56 von 63 Paaren.

Christoph Völzke und Glenna Fuchs:
- Freitag, HGR C Std --…

Weiterlesen ...

Sieg in Cambrils

Beim WDSF Turnier der Sen III Standard in Cambrils, Spanien, konnten Michael und Beate Lindner am Gründonnerstag mit fast allen Einsen einen eindeutigen Sieg, vor den Italienern Stefano Proietti und Marina Ischiboni und den Franzosen Olivier Albert Gastaldi und Muriel Haegel Gastaldi, erringen.

Weiterlesen ...

Eindeutiger Sieg in Bad Kreuznach

Am Samstag, den 15.04., konnten Hannes und Christina Richert den Turniersieg der Sen ll B Standard in Bad Kreuznach ertanzen. Sie konnten im Finale sehr eindeutig mit 24 von 25 möglichen Einsen überzeugen und sich damit gegen die anderen 9 Paare durchsetzen.

Weiterlesen ...

Erfolgreiches Wochenende bei der TBW Trophy

Am 08. und 09. April fand in Karlsruhe die TBW Trophy der Hauptgruppen statt.

Mia Mäder und Kristóf Zsolt gewannen das Turnier der HGR II A Standard am Samstag mit fast allen Einsen. Es waren 6 Paare am Start.

Timo Bäroth und Luisa-Marie Pfeifer ertanzten sich Samstag ins Finale der HGR II B Std mit einem 6. Platz von 11 Paaren. In der HGR B Std waren sie als 12.-14. Anschlusspaar an die 1. Zwischenrunde in…

Weiterlesen ...