Aktuelles vom Blau-Gold Casino Darmstadt

Neue Kurse in der Waldkolonie

Ab dem 24. Februar bieten wir immer sonntags einen neuen Tanzkurs an, der die Standard- und lateinamerikanischen Tänzen behandelt. Der Kurs spricht Einsteiger mit Vorkenntnissen an und wird von einem erfahrenen Tanzlehrer geleitet, der auf individuelle Bedürfnisse intensiv eingeht. Eine günstige Gelegenheit, wieder mit dem Tanzen zu beginnen!

Darüber hinaus bieten wir jeden Dienstag Line-Dance-Kurse für Anfänger und…

Weiterlesen ...

Vizemeister, Aufstieg, Bronzemedaille und weitere Erfolge

Am Sonntag, den 3.02., lud der Schwarz-Silber Frankfurt zu den hessischen Meisterschaften der Sen II, Sen I und HGR Latein in die Stadthalle Bergen ein.

Sehr erfolgreich verlief der Tag für Christine Schröder-Schönberg und Stefan Schönberg: Sie ertanzten sich in der Sen I D Latein den dritten Platz unter sechs Paaren. Da nur hessische Paare für die Titel qualifiziert sind, entspricht dies dem Vizemeistertitel unter insgesamt vier heimischen Paaren.…

Weiterlesen ...

Formationswochenende: Toller Saisonstart und gute Fortsetzung

Am Samstag, den 26.01., waren gleichzeitig beide Teams der Standardformation am Start.

In Rüsselsheim feierte das B-Team seinen Saisonauftakt in der Regionalliga Süd/West. Obwohl die Hälfte des Teams zum ersten Mal Turnierluft schnupperte und das Team mit nur sieben Paaren antreten musste, verpassten sie nur knapp das große Finale. Im zweiten Durchgang war die Nervosität schon gemildert und sie setzen sich erfolgreich gegen die anderen beiden Teams im kleinen Finale durch. Somit…

Weiterlesen ...

Ballroom-Practice startet ins neue Jahr

Am Samstag, den 26. Januar 2019 ist die traditionelle Ballroom-Practice im Blau-Gold Casino Darmstadt ins neue Jahr gestartet.

Referent im Standardbereich war Oliver Rehder, der mit seinem Thema "Dreidimensionales Tanzen" die zahlreichen teilnehmenden Paare wie gewohnt strukturiert mitnahm. Im Langsamen Walzer und Slow Foxtrott erklärte er Ansätze für Rotationen, Neigungen und Shapes und präsentierte in anschaulicher Weise verschiedene Arten, Folgen in…

Weiterlesen ...

Erfolgreicher Start in der Rangliste

Neues Jahr, neue Altersklasse und direkt das erste Ranglistenturnier hieß es für Marek und Dorit Fuchs. Am 20.01. ging es nach Glinde für das erste Ranglistenturnier der Sen III S Standard. Dort tanzen sie sich ins oberste Drittel mit einem guten 31. Platz. Insgesamt waren 102 Paare am Start.
 
Weiterlesen ...

Doppelsieg in Sinsheim und einmal Bronze

Am Sonntag, den 13.01.2019, konnten Simone Amend und Wolfgang Brunner einen tollen Jahresauftakt bei den Sinsheimer Tanzsporttagen feiern. Sowohl in der Sen I C Standard, als auch in der Sen II C Standard, konnten sie glänzen und ertanzten sich den ersten Platz, Es waren jeweils 12 bzw, 17 Paare am Start.

Trotz Krankheit waren Bettina Weimann und Damian Kukowka am Samstag, den 12.01.2019, ebenfalls in Sinsheim auf der Tanzfläche. Unter…

Weiterlesen ...

Guter Auftakt im neuen Jahr

Am Sonntag, den 06.01., standen Damian Kukowka und Bettina Weimann bereits wieder auf der Tanzfläche. Im Turnier um die "goldene Schuhbürste" des TSC Tanz u.s.w. Frankfurt tanzten sich die beiden erfolgreich auf das Treppchen. Unter insgesamt 11 Paaren erreichten sie den zweiten Platz im Turnier der Sen III S Standard; ein gelungener Auftakt im neuen Jahr!

Weiterlesen ...

19. Darmstädter Adventscup

Die Rock'n'Roll und Boogie Woogie Abteilung "Springmaus" vom TSZ Blau-Gold Casino e.V. richtete am Wochenende den Adventscup, ein Rock'n'Roll Breitensport Wettbewerb, aus.
32 Paare aus ganz Hessen und aus dem Saarland waren angemeldet. Vor einem großen Publikum aus Eltern, Großeltern, Freunden und…

Weiterlesen ...

Bronze aus Lorsch

Am 8.12. lud der Tanzsportclub Rot-Weiß Lorsch Bergstraße e.V. zum Adventsturnier ein.
Am Start in der Senioren II A Klasse waren auch Hannes und Christina Richert. Von insgesamt 12 Paaren tanzten sie sich erfolgreich ins Finale und erreichten den 3. Platz.

Weiterlesen ...

Drei Mal Finale

Das vergangene Wochenende stand im Zeichen der Advents-Turniere.

Gleich zwei Mal gingen Wolfgang Brunner und Simone Amend beim Mittelfränkischen Tanzsportwochenende an den Start. Am Samstag belegten sie bei der TSG Fürth in der Senioren I C Standard den 1. Platz und setzten sich gegen elf Paare durch. Am Sonntag war dann das TSZ Schwabach Ausrichter. Hier erreichten Wolfgang und Simone den 3. Platz von neun gestarteten Paaren.

Ebenfalls waren Hannes…

Weiterlesen ...